Wanderung auf dem Reitweg des Erzherzogs Ludwig Salvator auf der Baleareninsel Mallorca
Wanderung auf dem Reitweg des Erzherzogs Ludwig Salvator auf der Baleareninsel Mallorca

Eine der beliebtesten Wanderstrecken der Baleareninsel Mallorca ist heute der ehemalige Reitweg des Erzherzogs Ludwig Salvator in dem Tramuntana-Gebirge. Der Reitweg wurde vom Erzherzog im 19. Jahrhundert nördlich von Valldemossa auf einem langen Bergkamm, der vom Puig de Teix nach Westen verläuft und in Richtung Meer steil abfällt, während seines Aufenthalts auf Mallorca angelegt. 

Der Reitweg des Erzherzogs bietet Wanderern traumhafte Panorama Aussichten. Gerade diese traumhaften Aussichten locken das gesamte Jahr über Wanderer auf den ehemaligen Reitweg, der heute als Camille de s’Arxiduc bezeichnet wird. Es gibt heute zwei Varianten des ehemaligen Radweges, die heute von Wanderern hervorragend genutzt werden: a) Eine Rundroute von Valldemossa zum Puig Teix und zurück b) Wanderung von Valldemossa nach Deia

a) Der Rundweg von Valldemossa zum Puig Teix und zurück

Ausgangs- und Zielpunkt dieser Rundtour ist das kleine malerische Dorf Valldemossa in den Bergen der Serra de Tramuntana. Auf dem 11 km langen Rundweg werden in knapp vier Stunden etwa 6 Höhenmeter überwunden. Schon zu Beginn der Wanderung muss man einen steilen Anstieg von etwa einer halben Stunde Laufzeit bewältigen. Die Wanderer müssen deshalb schwindelfrei sein, über Trittsicherheit und gute Kondition verfügen, sowie ein passendes Schuhwerk haben. Unterwegs gibt es mehrere Möglichkeiten, eine Rast einzulegen und den wunderschönen Ausblick zu genießen.

Der Rundweg von Valldemossa zum Puig Teix und zurück

b) Wanderung von Valldemossa nach Deia

Die Wanderung ist 13 km lang, dauert ca. 5 bis 5,5 Stunden und fordert Schwindelfreiheit und Trittsicherheit, da es überwiegend auf grob gepflasterten, teils steilen Wegen geht. Auf dieser Route sind weniger Wanderer unterwegs, und man bekommt zahlreiche Möglichkeiten für unvergessliche Bilder von Mallorca.

TIPP:  Wanderungen auf der Baleareninsel Mallorca | Wandern auf Mallorca

Die beste Jahreszeit zum Wandern auf dem Reitweg

Die Wanderungen sind das ganze Jahr über möglich, aber die besten Jahreszeiten zum Wandern sind der Frühling und der Spätherbst. Da gegen die Mittagszeit in den Bergen oft Wolken aufziehen, sollte man die Wanderung früh morgens beginnen.

Anreise nach Valldemossa

Man kann nach Valldemossa entweder mit dem Auto oder mit der Buslinie 210 kommen. Die Buslinie 210 kehrt von Palma über Valldemossa nach Port de Soller und zurück. Wer mit dem PKW kommt, stellt das Auto entweder in einer Seitenstraße kostenfrei ab oder bezahlt einen Stellplatz auf dem gebührenpflichtigen Parkplatz neben der Touristeninformation.

Wanderweg von Valldemossa – Deja auf der Karte ansehen