Strand Port de Pollenca - Mit schönem Blick auf die Berge
Strand Port de Pollenca - Mit schönem Blick auf die Berge

Nicht weit vom Urlaubsort Alcudia entfernt liegt im Norden von Mallorca der weitläufige Stadtstrand “Port de Pollenca”. Sein offizieller Name ist “Platja del Port de Pollensa”; es ist der Hauptstrand von mehreren Stränden, die sich in Puerto Pollensa ( Port de Pollenca ) befinden. Der Strand “Port de Pollenca” ist ca. 7 km von dem im Inselinneren gelegenen Ortes Pollenca und etwa 65 km vom in der Nähe von Palma gelegenen Flughafens entfernt.

Strand

In der schönen Gegend nördlich des Hafens gibt es einige kleinere und größere Strände entlang der Küste. Alle diese Strände sind mit hellem, feinem Sand bedeckt. Der Hauptstrand “Platja del Port de Pollensa” liegt etwas südlich des Hafens und ist fast 1,5 km lang und etwa 40 m breit. Das Wasser fällt flach ins Meer ab und der Sand ist sehr weich, was den Strand zu einem beliebten Strand für Familien mit Kindern macht. Für diejenigen, die gleich ins tiefere Wasser steigen möchten, gibt es einige Stege am Strand. Der Strand “Port de Pollenca” liegt in der Bucht von Pollenca, die gut von den Winden geschützt ist. Deshalb gibt es am Strand nur ganz selten einen Wellengang. Der Strand wirkt sehr gepflegt und sauber, er wird täglich gereinigt. Vom Strand aus hat man einen schönen Blick auf die Berge der Halbinsel Formentor.

Infrastruktur

Der Strand “Puerto Pollensa” hat für jeden Besucher etwas zu bieten, hier bleibt fast kein Wunsch offen. Neben guten Badenbedingungen und großer Sandfläche bietet der Strand viele Liegemöglichkeiten, zahlreiche Wassersport-, Freizeit- und Gastronomieangebote. Den Besuchern stehen zahlreiche Strandliegen und Sonnenschirme zur Verfügung. Auf der langen Strandpromenade im Hintergrund des Strandes gibt es viele schöne Restaurants, Bars und Cafes in allen Preisklassen, die den Badegästen eine riesige Auswahl an gastronomischen Möglichkeiten bieten.

Direkt am Strand gibt es eine kleine Strandbar ( auf Spanisch Chiringuito ), die für das leibliche Wohl der Badegäste sorgt. Weiterhin gibt es am Strand einen Picknickplatz, der für die Selbstversorger dient. Öffentliche Toiletten und Duschen sind am Strand eine Selbstverständlichkeit. Für die Sicherheit auf dem Meer sorgen von 10:30 bis 19:30 Uhr mehrere Rettungsschwimmer. In der unmittelbaren Nähe zum Strand gibt es viele Hotels, von denen aus man den Strand schnell und bequem erreichen kann.

  Platja d`es Port in der Gemeinde Ses Salines im Süden Mallorcas

Wassersport- und Freizeitmöglichkeiten am Strand

Der weitläufige Strand bietet Spiel, Spaß und Spannung für die ganze Familie. Die Badegäste können Surfbretter zum Windsurfen, kleine Katamarane, Tretboote und Boote mieten. Vom Hafen aus werden zahlreiche Segelkurse, Kitesurfen sowie Boots- und Tauchfahrten angeboten. Besonders Mutige können ihr Gleichgewichtssinn auf einem Flyboard ausprobieren. Für diejenigen, die sich am Land sportlich betätigen möchten, gibt es mehrere Volleyballfelder. Für Kinder sind im Wasser und am Land schöne Spielplätze. Besonders spannend ist der große aufblasbare Spielpark mit einer Hüpfburg und Rutschen auf dem Meer. Eine Tauchschule steht den Badegästen zur Verfügung, falls sie unter dem Wasser schwimmen möchten.

Erreichbarkeit und Parken am Strand

Man kann den Strand sowohl mit dem öffentlichen Bus als auch mit dem Auto leicht erreichen. Mit dem Auto fährt man auf der Landstr. Ma-2200 von Pollenca aus Richtung Alcudia, am Hafen von Port Pollenca vorbei gelangt man am Strand Port de Pollenca, der an der linken Seite liegt. Kostenlose Parkplätze gibt es reichlich an der Meerespromenade, sowie in der Seitenstraße und entlang der Straße hinter dem Strand. Gebührenpflichtige Parkplätze gibt es in der Nähe des Hafens. Für diejenigen, die mit dem Bus zum Strand kommen, befindet sich wenige Meter vom Strand entfernt einer Haltestelle.

Strand auf der Karte ansehen

Author: vitas

Mehr über Mallorca