Strand Playa d'es Moli de s´Estany in der Gemeinde ses Salines im Süden von Mallorca
Strand Playa d'es Moli de s´Estany in der Gemeinde ses Salines im Süden von Mallorca

Im Süden der baleareninsel Mallorca liegt im beim Urlaubsort Colonia Sant Jordi der familienfreundliche touristisch gut erschlossene Strand Playa d’es Moli de s’Estany. Der Strand befindet sich auf dem gemeindegebiet von Ses Salines und ist ca 7 km vom Gemeindeort entfernt. Die Hauptstadt der Insel, Palma, liegt im in der Entfernung von rund 50 km und die nächstgrößere Stadt Campos in 14 km Entfernung.

Beschreibung und Eigenschaften des Strandes

Der touristisch gut erschlossene Strand Playa d´es Moli de s´Estany befindet sich zum großen Teil in einer Umgebung mit sehr viel Natur. Hinter dem Strand wachsen Pinien, Sadebäume, Garrigue und Mastixsträucher. Abgesehen von einem Hotel am südlichen Ende gibt es am Strand keine größeren Gebäude. Der Platja d’es Moli de s’Estany hat eine Länge von rund 500 m sowie eine Breite von nur 25 m. Der Strand besteht aus weißem feinem Sand, fällt flach ins Meer hinab und wirkt sauber und gepflegt. Die geschützte Bucht hat türkisfarbenes, glänzendes Wasser, dessen Wasserqualität sehr gut ist. Wegen der geschützten Lage ist das Wasser meist ruhig, es gibt nur selten einen größeren Wellengang. Wegen der hohen Wasserqualität, der Sauberkeit und guter Infrastruktur ist der Strand des Moli de s´Estany mit der blauen Flagge ausgezeichnet.

Infrastruktur am Strand

Der Strand Playa d’es Moli de s’Estany, der auch unter dem Namen Playa es Mangues bekannt ist, ist touristisch gut erschlossen und bietet alle Annehmlichkeiten an, die man für einen gelungenen Strandurlaub braucht. Am Eingangsbereich des Strandes sind zahlreiche Strohschirme und Strandliegen aufgestellt, zwischen denen sich jede Menge Menschen tummeln. Mitten im schönen Kiefernwald befindet sich ein liebevoll gestaltetes Restaurant, das für das leibliche wohl der Urlauber sorgt. Im Restaurant gibt es auch die einzigen Toiletten, die man am Strand finden kann. Außerdem gibt es hier auch Duschen, einen barrierefreien Zugang und einen Rettungsschwimmer, der in der Hochsaison für die Sicherheit der Badegäste sorgt. In dieser Zeit wird der Strand regelmäßig gereinigt, deshalb ist er sehr sauber und gepflegt.

  Strand Cala Santanyi - Badebucht im Südosten Mallorcas

Aktivitäten am Strand

Da die Sicht im Wasser etwas eingeschränkt ist, eignet sich die Bucht d´es Moli des´Estany zum schnorcheln eher nicht. Stattdessen ist sie wegen des mäßigen Wellenganges sehr gut zum Windsurfen geeignet. Die notwendige Ausrüstung kann man direkt am Strand mieten. Für Anfänger werden Kurse angeboten. Außerdem kann man hier auch Tretboote und die Ausrüstung fürs Stand-Up-Paddling ausleihen. Weiterhin kann man an verschiedenen Ausflügen teilnehmen, die vom Ort Colonia de Sant Jordi aus stattfinden. Ein interessantes Ausflugsziel ist die Ortschaft Ses Salines mit ihrem wunderschönen Kakteen-Garten Botanicactus sowie das Kloster Santuari de Cura oberhalb von Llucmajor. Weitere schöne Ausflugsziele sind der Leuchtturm Far del Cap Salines, der schöne Urlaubsort Cala Pi samt der gleichnamigen Bucht und dem Strand sowie die kleine nebeninsel Cabrera, die als Nationalpark bekannt ist und über einige schöne Sehenswürdigkeiten verfügt.

Besucher des Strandes

Der Platja d’es Moli de s’Estany ist in den Sommermonaten meist sehr voll, da zahlreiche Gäste der Hotels von Colonia de Sant Jordi hierher strömen. Zum Strand kommen sehr gerne Senioren und Familien mit kleinen Kindern, die das seichte türkisblaue Wasser und den feinen Sand sehr schätzen. Aber auch Einheimische suchen den Playa d’es Moli de s’Estany sehr gerne auf. Oft kommen sie in Gruppen und halten sich am nördlichen und deutlich weniger touristischen Teil des Strandes auf, wo es keine Sonnenschirme und Strandliegen gibt. An diesem Strandabschnitt ist FKK möglich, obwohl er kein offizieller Nacktbadebereich ist.

Erreichbarkeit des Strandes

Der Strand des Moli des s’Estany ist leicht mit einem Auto, zu Fuß, mit dem Boot und mit dem öffentlichen Bus erreichbar. Mit einem Auto fährt man auf der Landesstraße Ma-6014 Richtung Colonia Sant Jordi, dann rechts in die Avenida de la Primavera abbiegen. Parken kann man beim Hotel „El Coto.“

  Strand Cala Gat beim Urlaubsort Cala Ratjada im Osten von Mallorca

Strand auf der Karte ansehen

Author: katy