Im Süden der Baleareninsel Mallorca liegt auf dem Gemeindegebiet ses Salines, direkt im Hauptort der Gemeinde, der einsame Strand „Platja d´es Coto“. Vom Hauptort der benachbarten Gemeinde Campos ist Platja d´es Coto rund 6 km entfernt.

Beschreibung und Eigenschaften des Strandes

Platja d´es Coto ( auch Platja d´es Estany genannt ) ist ein kleiner, einsamer Strand mit goldfarbenem, feinem Sand, der zum Meer hin flach abfällt und eine Länge von rund 60 m sowie eine Breite von 10 m aufweist. Das felsige Ufer ist mit Posidonia bedeckt und die nähere Umgebung besteht aus Privathäusern, Appartementanlagen und kleineren Hotels. Von den angrenzenden Gebäuden ist Es Coto durch eine Mauer getrennt. Hinter Hotels und Privathäusern sind Reste der einst lukrativen Salzgewinnung, deren Bedeutung der Gemeinde und ihren Namen gab. Der Meeresgrund ist felsig und das Wasser hat fast keine Tiefe: Es reicht kaum tiefer als bis zum Knie. Diese zwei Elemente stellen ein ernstes Hindernis zum Baden da, was dazu führt, dass die Bucht selten besucht wird. Auch für Kinder ist Es Coto eher ungeeignet. Das Wasser in der Bucht ist ruhig, es gibt hier kaum einen Wellengang.

Infrastruktur am Strand

Der Strand Es Coto wirkt sauber und gepflegt, da er täglich neu hergerichtet und gereinigt wird. Wer sein Handtuch nicht im Sand ausbreiten möchte, kann sich eine Strandliege unterm Sonnenschirm ausleihen. Der Strand ist nicht überwacht und für kleinere Kinder deshalb nicht geeignet.

Aktivitäten am Strand

Es Coto ist ein ruhiges Fleckchen, das hervorragend zum Sonnen und Entspannen geeignet. In dem ruhigen Wasser kann man gut Schnorcheln und Schwimmen (die Ausrüstung zum Schnorcheln ist nicht ausleihbar). Vom Strand Es Coto verläuft ein Holzweg in Richtung Colonia de Sant Jordi, der die Besucher zum Spazieren und Erkunden der Umgebung einlädt. Abends können die Besucher den schönen Sonnenuntergang und die wunderschöne Aussicht auf das Mittelmeer und die vorgelagerte kleine Felseninsel Lager bewundern.

  Strand Bassa des Cabot in der Gemeinde Ses Salines im Süden Mallorcas

Erreichbarkeit des Strandes

Den Platja d´es Coto kann man leicht zu Fuß, mit dem Auto, mit dem Boot und auch mit den mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Die Anfahrt mit dem Auto ist einfach. Die Route ist gut ausgeschildert und Parken kann man kostenfrei in unmittelbarer Nähe vom Strand.


Strand auf der Karte ansehen

Author: katy