Strand Cala Tuent – Idyllischster Kiesstrand mit traumhafter Bergkulisse

Strand Cala Tuent – Idyllischster Kiesstrand mit traumhafter Bergkulisse

Im Nordwesten der Baleareninsel Mallorca liegt unterhalb des Puig Majors, mit 1445 m höchsten Berges des Tramuntana Gebirges einer der abgelegensten Strände der Insel, der Strand „Cala Tuent“. Er befindet sich in einer Bucht mit traumhafter Bergkulisse, umgeben von dichten Pinienwald und Sommerhäusern, die in den 60-er Jahren erbaut wurden. Die Kleine, schöne Bucht „Cala Tuent“ mit dem steinigen Strand ist die Nachbarbucht von Sa Calobra und Torrent de Pareis und gehört zu der Gemeinde Escorca.

Beschreibung und Eigenschaften des Strandes

Der Strand „Cala Tuent“ hat eine Länge von 170 m und eine mittlere Breite von 50 m. Er besteht aus Sand, Kieseln und kleinen Steinen. Das Wasser ist kristallklar und sauber, die Wasserqualität ist ausgezeichnet. Es gibt nur wenige Wellen, der Strand ist zum Meer mittel abfallend. Im Hintergrund des Strandes gibt es eine kleine Olivenplantage, die ein Zuhause für einige Pferde und Esel ist. Auch einige Villen sind im Hintergrund im Hinterland verstreut. Der Untergrund besteht aus Kieselsteinen, man sollte beim Baden lieber Badeschuhe tragen.

Ein Steg erlaubt den Einstieg ins Wasser auch ohne Kiesberührung. Obwohl es am Strand viel Platz zum Spielen gibt, ist er aufgrund der Steine nicht besonders für Kinder geeignet. Die Kinder sollen auf jeden Fall Wasserschuhe tragen. Die Bucht „Cala Tuent“ ist von atemberaubenden Bergmassiven eingeschlossen und der gleichnamige Strand von satten Grün der Pinienbäumen eingerahmt, die entlang der Hügel wachsen und bis zu den grauen Felsen der Berge sich emporstrecken. Die Besucher werden von dieser unberührten Natur und den idyllischen Strand inmitten der bezaubernden Bergkulisse fasziniert.

TIPP:  Palma ist die Hauptstadt der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca

Infrastruktur

Am Strand „Cala Tuent“ gibt es keinerlei Service. Um einen entspannten Strandtag in der atemberaubenden Naturkulisse zu verbringen, sollte man sich am besten einen Sonnenschirm und eigene Verpflegung mitbringen. An der Nordseite der Badebucht gibt es zwar eine kleine Strandbar, die jedoch nur Getränke und kleine Snacks anbietet. Einige Meter vom Strand entfernt befindet sich das schöne „Restaurant Es Vergeret“ mit herrlicher Aussicht über die Umgebung, das frische Fisch- und Fleischgerichte der mallorquinischen Küche zu mäßigen Preisen bietet. Hotels in der Nähe von der Bucht „Cala Tuent“ gibt es nicht. Der Strand wird nicht durch Rettungsschwimmer überwacht.

Aktivitäten am Strand

Am Strand „Cala Tuent“ gibt es keine Wassersportangebote. Es geht hier ruhig und entspannt zu. Selbst in den Sommermonaten wir die Ruhe nur durch das Spielen der Kinder unterbrochen. Teilweise wird am Strand FKK praktiziert. In der Bucht lässt es sich wunderbar Schwimmen und Schnorcheln. Die Schwimmer müssen jedoch vorsichtig sein, da es außerhalb der gekennzeichneten Fläche kältere, zum Teil stärkere Strömung geben kann. Zu den schönsten Erlebnissen in der Bucht „Cala Tuent“ und die Umgebung gehören Wanderungen, die in Cala Tuent beginnen und in Soller er an einer Kirche enden.

Erreichbarkeit des Strandes

Die Bucht „Cala Tuent“ und der idyllischen Kiesstrand Mallorcas sind mit dem Auto, mit dem Boot und auch zu Fuß erreichbar. Mit dem Auto fährt man auf der Straße MA-10 Pollenca-Soller, dann wählt man die in Richtung Sa Calobra führende Serpentinenstraße MA-2141 und danach folgt man den Schildern nach Cala Tuent. Die Landstraße endet unweit der Bucht an einem kleinen Parkplatz. Da der Strand sehr abgelegen und nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist, kommen nur wenige Besucher dorthin. Es könnte vorkommen, dass man den Strand für sich allein hat. Selbst im Hochsommer wird es hier nicht wirklich voll. Man kann den Strand auch mit einem Boot von Port de Soller aus ausreichen. Die Boote verkehren in begrenztem Umfang zwischen dem Hafen Port de Soller und der Cala Tuent.

TIPP:  Cala Pi - Idyllische Badebucht mit dem schönen Sandstrand im Süden von Mallorca

Strand auf der Karte ansehen

Scroll to Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen