Strand Cala Llamp – Ruhiger Strand im Südwesten Mallorcas
Strand Cala Llamp – Ruhiger Strand im Südwesten Mallorcas

Im Südwesten der Baleareninsel Mallorca liegt etwa 2 km vom Urlaubsort Port d`Andratx entfernt der felsiger Strand “Cala Llamp”. Der besonderer Strand befindet sich in der Gemeinde Andratx zwischen dem Landhaus-Appartement “Morro des Carover” und dem Restaurant “Sa Punta des Coco”.

Beschreibung und Eigenschaften des Strandes

Der Strand “Cala Llamp” ist ein flacher Felsstrand ohne Sand, mit einer Länge von ca.120 m und einer Breite von etwa 25 m. Der Strand besteht neben Felsen aus Steinen und Kies. Der Zugang ins Meer ist stark abfallend, die Bucht ist von flachen Felsen umgeben. Man kann trotzdem gut an das Wasser gelangen. Das Wasser ist sehr klar, hat eine türkisblaue Farbe und weist mäßigen Wellengang auf. Hinter dem Strand thront der 300 m hohe Berg Sa Talaia; und in der umgebenden Hanglage gibt es einige private Häuser und Villen.

Wegen der zum Teil spitzen Steine sollen die Besucher Badeschuhe tragen. Den Gästen steht ein Pool mit Sonnenschirmen und Liegestühlen zur Verfügung. Man kann sowohl im Meer als auch im Pool gut schwimmen. Für kleine Kinder und Nichtschwimmer sind diese jedoch nicht geeignet. Die Bucht “Cala Llamp” ist gegen Südwesten ausgerichtet, deshalb können die Badegäste bis in die späten Abendstunden die warmen Sonnenstrahlen der Sonne genießen. Der Strand und die Bucht “Cala Llamp” sind besonders bei den Bewohnern von Anthrax beliebt. Im allgemeinen kommen nur wenige Touristen in die Bucht, und hier herrscht eine ruhige Atmosphäre.

Infrastruktur und Aktivitäten am Strand

Am Fuße des Strandes “Cala Llamp” gibt es in den Felsen gehauenen kniehohen Süßwasserpool, an dem man Sonnenschirme und Liegestühle mieten kann. Weiterhin gibt es am Strand öffentliche Toiletten und Duschen sowie eine Strandbar mit Restaurant. Von der Terrasse des Restaurants können die Besucher die wunderschöne Aussicht über das offene Mittelmeer und die kulinarischen Köstlichkeiten sowie Cocktails genießen.

TIPP:  Strand Playa Romantica - Auch Cala Estany den Mas genannt, malerischer Strand im Osten von Mallorca

Hinter diesem Restaurant gibt es gebührenfreie Parkplätze. Im Port d`Andratx gibt es viele weitere Restaurants, die schönsten von ihnen sind das Restaurant “Rustico”, “Can Pasta” und “Es Saluet”. In unmittelbarer Nähe zum Strand “Cala Llamp” liegt ein Strandclub, der ein beliebter Treffpunkt ist und zum Essen, Trinken und Verweilen einlädt. In der Bucht lässt es sich wunderbar Schwimmen und Schnorcheln. Auch zum Tauchen ist sie sehr gut geeignet. Unter der Bedienung, dass die Winde aus Süd, Südost und Westen gemäßigt auf diese Bucht wehen, sind die Wasser- und Unterwasserbedienungen auch zum Ankern geeignet.

Erreichbarkeit des Strandes

Den Strand kann man sowohl mit dem See- als auch auf dem Landweg leicht erreichen. Mit dem Auto erreicht man “Cala Llamp” über die Straße PM-102 von Paguera nach Port d`Antratx. Die Strecke nach “Cala Llamp” führt dann über eine Landstraße und ist gut ausgeschildert.

In “Cala Llamp” fährt man Richtung Appartementanlage “Grand Folies” runter zum Wasser. Oberhalb der Bucht gibt es einen kostenfreien Parkplatz. Vom Parkplatz führt der Weg über einige Treppen direkt zum Strand. Zum Ort “Cala Llamp” gibt es außerdem auch eine Busverbindung.

Strand auf der Karte ansehen