Playa Ciudad Jardin – Stadtstrand östlich des Stadtzentrums von Palma

Playa Ciudad Jardin – Stadtstrand östlich des Stadtzentrums von Palma

Etwa 5 km östlich des Stadtzentrums von Palma de Mallorca entfernt liegt zwischen dem Flughafen und Palma der bei den Mallorquinern sehr beliebter Strand „Playa Ciudad Jardin“.

Größe des Strandes

Der Strand hat eine Länge von 450 m und ist stellenweise 45 m breit. Er ist mit feinkörnigem Sand bedeckt und vor Meeresströmungen und Unwetter durch sein Pier und seine Dämme geschützt. Der Strand führt seicht ins klare Wasser. Der Strand führt seicht ins klare Wasser.

Name des Ortes und des Strandes

Alle Gebäude um den Strand, im Küstenvorort von Palma de Mallorca Ciudad Jardin sind niedrig und haben einen Garten, daher auch der Name des Ortes und Strandes: Ciudad Jardin ( auch Ciutat Jardin ) was von Spanisch übersetzt „Gartenstadt“ bedeutet.

Ausstattung des Strandes

Am Strand kann man von Juni bis Oktober problemlos Sonnenschirme und Strandliegen mieten, um den Sonnenbrand zu entgehen und sich am Strand entspannen zu können. Öffentliche Toiletten und Duschen sind ebenfalls am Strand vorhanden. An der Strandpromenade finden sich jede Menge Restaurants und Bars. Direkt am Strand gibt es zwei „Chiringuitos“ Strandbars.

Großes gastronomisches Angebot

Das gastronomische Angebot in diesen Restaurants beziehungsweise Bars lässt keine Wünsche offen. Im lockeren und freundlichen Ambiente kann man die Paella, Fisch- und Fleischgerichte, Tapas und Fidena speisen. Das Personal ist freundlich und spricht die deutsche Sprache. In Chiringuitos am Strand bekommt man Pasta, Pizza, Salate und Sandwiches zu etwas günstigeren Preisen. Da der Strand flach ins Meer abfällt und das Wasser ruhig ist, eignet sich der Strand sehr gut für Kinder. An der Strandpromenade gibt es einen großen schönen Spielplatz für die Kinder. Hier können Sie sich so richtig austoben.

TIPP:  Cala Blava - Der naturbelassene Strand im Süden von Mallorca

Wassersportmöglichkeiten am Strand

Wer sich am Strand sportlich betätigen möchte, kann sich im „Club de Surf la Modea“ Surf- oder Windsurf-Equipment sowie Strand-Up-Paddel ausleihen. Die Surfbedienungen sind jedoch nur im Winter gut. Man kann auch einen Surfkurs absolvieren. Im hinteren Bereich des Strandes steht den Badegästen ein Fitnessparcours zur Verfügung. Die lange Uferpromenade lädt zu einer Fahrradtour ein. Man sollte sich unbedingt ein Fahrrad ausleihen, falls man in Palma bzw. Umgebung seinen Urlaub verbringt. Auch für gemütliche Erkundungsspaziergänge ist die lange Uferpromenade ideal geeignet.

Erreichbarkeit

Man kann den Strand leicht und bequem von Palma de Mallorca mit dem Auto, dem Bus und dem Fahrrad auf den ausgebauten Wegen erreichen. Da der Strand sogar in der Hochsaison nicht allzu überfüllt ist, findet man in den umliegenden Straßen meist problemlos einen kostenlosen Parkplatz. PS: Aufgrund der Nähe zum Flughafen muss man hier mit einer ausgeprägten Geräuschkulisse rechen.

Strand auf der Karte ansehen

Scroll to Top